ANNIKA

Auf Annikas Hochzeit habe ich mich wahnsinnig gefreut, da sie die Tochter meiner Freundin ist und ich nach dem Styling noch zum Sektempfang eingeladen war. Hier ging es dann ganz früh morgens mit dem Zug los nach Bern. Und hier habe ich dann wieder mal gemerkt, wie wichtig es ist am Tag der Hochzeit genug Zeitbuffer einzuplanen. Mein Zug hatte nämlich Verspätung, aber hat alles noch super gepasst.

Bei unserer Probe entschied sich Annika für eine locker gesteckte Frisur mit Blumen im Haar. Die Augen wurden betont, es hat einfach perfekt zu ihr und dem Kleid gepasst <3